Mehrgenerationenfamilie

Gesundheit fürBerlin-Brandenburg

Junge Ärztin

Gesundheit fürBerlin-Brandenburg

Handlungsempfehlungen und Informationen zum Coronavirus

Es gibt seit kurzem ein neues Tool von der Charité zur Abfrage von Symptomen mit einer anschließenden Handlungsempfehlung für den Patienten:

  •     Ansprechpartner und Kontakte für Berlin
  •     Entscheidungshilfe bezüglich Arztbesuch oder Coronavirus-Test
  •     Verhaltensweisen zur Reduzierung des Infektionsrisikos
  •     Optimierung der Patientenströme

  Hier gelangen Sie zum Fragenbogen

Schützen Sie sich und andere!

Aktuelle Mitteilungen zum Coronavirus

Schützen Sie sich und andere!

  • Wenn bei Ihnen Krankheitszeichen wie Husten, Schnupfen, Halskratzen oder Fieber auftreten sollten und Sie befürchten, sich mit dem neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) angesteckt zu haben, bitten wir Sie nicht die Praxis zu betreten.
  • Wenn Sie Symptome wie Husten, Schnupfen, Halskratzen oder Fieber UND einen Termin bei Ihrer/Ihrem Ärztin/Arzt haben, betreten Sie bitte ebenfalls nicht die Praxis, sondern rufen Sie bitte unbedingt vorher an.
  • Um sich selbst und andere zu schützen, bitten wir Sie einen Mund-und-Nasen-Schutz vor Betreten der Praxis aufzusetzen!

Melden Sie sich bitte zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter unbedingt vorher telefonisch an, bevor Sie in die Praxis kommen.

Welche Patienten können sich an die Abklärungsstellen wenden?

  • Patienten, die akute respiratorische Symptome aufweisen und Kontakt zu einem bestätigten Fall hatten
  • Neu: Patienten mit Hinweisen auf eine virale Pneumonie im Zusammenhang mit einer Häufung von Pneumonien in Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern

Patienten, die nach RKI-Kriterien getestet werden sollten, können sich an sechs Berliner Abklärungsstellen wenden. Der dort diensthabende Arzt entscheidet, ob auf eine Corona-Infektion getestet wird.

„Abklärungsstellen Coronavirus“:

  • Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge: Herzbergstraße 79, 10365 Berlin, Öffnungszeiten: Mon-tag bis Freitag 10 bis 19 Uhr; Samstag und Sonntag: 10 bis 17 Uhr
  • DRK Kliniken Berlin Westend: Spandauer Damm 130, Haus 10, 14050 Berlin, Öffnungszeiten: ab 9 Uhr
  • Vivantes Klinikum Prenzlauer Berg: Zugang über Diesterwegstrasse, 10405 Berlin Prenzlauer Berg, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr, Samstag und Sonntag von 10bis 17 Uhr.
  • Vivantes Wenckebach-Klinikum: Zugang über Albrechtstraße, 12099 Berlin, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr, Samstag und Sonntag von 10 bis 17 Uhr.
  • Charité Campus Virchow-Klinikum: Mittelallee 1,13353 Berlin, Öffnungszeiten: täglich von 8 bis 16 Uhr.
  • Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe: Kladower Damm 221, 14089 Berlin, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 bis 20 Uhr.
     

 Welche Patienten sollen nicht in die Abklärungsstellen gehen?

Patienten, die entweder keine oder nur leichte Erkältungssymptome aufweisen: „Bleiben Sie am besten zu Hause, kurieren Sie sich aus und reduzieren Sie direkte persönliche Kontakte.“

Sollten Ihre Symptome stärker werden oder Sie sich unsicher fühlen, dann melden Sie sich zunächst telefonisch bei Ihrem Hausarzt/bei Ihrer Hausärztin oder dem Ärztlichen Bereitschaftsdienst der KV (Tel: 116117). Möglich wäre auch einen Termin in der Videosprechstunde zu vereinbaren. Wenn Sie das Haus verlassen, halten Sie ausreichend Abstand (mindestens 1,5 Meter) zu anderen Personen und achten Sie auf die allgemeinen Verhaltensregeln zum Infektionsschutz.

 

Herzlich willkommen

Sana Gesundheitszentren Berlin-Brandenburg GmbH

Als modernes Unternehmen mit historischen Wurzeln arbeiten wir medizinisch interdisziplinär. Wohlfühlen sollen sich bei uns nicht nur Patienten, sondern auch unsere Ärzte, psychologischen Psychotherapeuten, Physiotherapeuten, medizinischen Fachangestellten und Verwaltungsmitarbeiter. Daher legen wir großen Wert auf Kommunikation und Kooperation.

weiterlesen

Arztsuche

Finden Sie Ihren Spezialisten
Junger Arzt

Nutzen Sie unsere Arztsuche auf der Suche nach einem Spezialisten für Ihre Gesundheit!

zur Arztsuche

Vorsorgeuntersuchungen

Risiken und auch Erkrankungen frühzeitig zu erkennen.
Blutdruckmessung

Alle gesetzlich krankenversicherten Patienten haben Anspruch auf diverse Gesundheits- und Vorsorgeuntersuchungen. Diese Untersuchungen dienen dazu, Risiken und auch Erkrankungen frühzeitig zu erkennen, um mögliche Beschwerden im Idealfall zu verhindern.

weiterlesen

Werden Sie Teil eines engagierten Teams!

Karriere

Ihre Lebensqualität steht im Mittelpunkt unserer Kompetenz

Sana Adipositaszentrum

Buchen Sie Ihren Termin online!

Terminvereinbarung